Studentenwerk SH unterstützt Studierende beim BAföG-Erstantrag

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) –  Kiel, 01.08.2022) Vom 15. August bis zum 14. Oktober 2022 haben Studierende in Schleswig-Holstein, die erstmals einen BAföG-Antrag stellen möchten, wieder die Gelegenheit, sich bei der Ersti-Hilfe des Studentenwerks SH unkompliziert beraten zu lassen.

Das Amt für Ausbildungsförderung bietet die Ersti-Hilfe im genannten Zeitraum immer dienstags von 9 bis 12 Uhr an. Erfahrene Berater:innen beantworten hierbei erste Fragen rund ums BAföG und helfen den Studierenden bei der Erstellung eines möglichst optimalen und vollständigen Erstantrags. 

Die Ersti-Hilfe wird dieses Jahr als telefonische, maximal 30-minütige Beratung angeboten. Die Studierenden können sich ganz bequem einen Termin online buchen unter: www.studentenwerk.sh >> Finanzen >> BAföG >> Beratungstermin vereinbaren

Tipp: Hilfestellung rund um den Erstantrag bietet auch der neue, umfangreiche Bereich „Der erste Antrag“ auf der Website des Studentenwerks. Außerdem sind Studierende gut beraten, wenn sie den BAföG-Antrag über das Portal www.bafoeg-digital.de stellen. Durch einfache und verständliche Fragen werden Nutzer:innen durch den Antragsstellungsprozess geführt. Dokumente können ortsunabhängig hochgeladen und der Antragsbearbeitungsstatus eingesehen werden.

Bild von Vinzent Weinbeer auf Pixabay

Nächster Beitrag

Die Kieler Schloßstraße blüht auf - Große Pflanzaktion

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Da wächst was! 18 Hochbeete für die Schloßstraße – Pflanzaktion mit Gewerbetreibenden und Anwohner*innen Im Rahmen des Quartiersprofilierungskonzeptes „Kiel kann Kiez“ hat das Innenstadt-Management von Kiel-Marketing zu einer gemeinsamen Pflanzaktion mit Gewerbetreibenden und Anwohner*innen am 11.08.22 in der Schloßstraße aufgerufen. Ziel […]