Mit der Color Line Von Kiel nach Oslo und zurück

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Wer mal Lust auf eine kleine “Kreuzfahrt” hat, kann täglich von Kiel mit den Fährschiffen der Color Line Richtung Oslo in Norwegen starten. Es gibt Sonderangebote für alle Kabinenkategorien und das Schiff, dass Kreuzfahrtcharakter versprüht, startet täglich um 14 Uhr in Kiel. Nach 20 Stunden hat man dann in Oslo angelegt. Dort kann man in den vier Stunden Aufenthalt am Besten eine Stadtrundfahrt dazu buchen. Oder zu Fuss die engere Umgebung der Stadt erkunden. Wir sind allerdings an Bord geblieben. Daher auch nur ein wenig Fotos der Stadt Oslo. Aber dass muss jeder für sich entscheiden.

Um 14 Uhr geht es dann auf die Rückreise und um 10 Uhr am folgenden Tag ist man wieder in Kiel.  Man hat also zwei Übernachtungen an Bord, bekommt zweimal Frühstückbuffet und am Abend jeweils ein sehr reichhaltiges und schmackhaftes Abendbuffet. Alles im Preis inbegriffen. An Bord gibt es mehrere kleine und größere, weitere Restaurants, u.a. eine Pizzaria, ein Cafe, ein luxeriöses Restaurant, einen Pub mit rockiger Livemusik. Inkl. einer Raucherecke. Zum Tanzen lädt u.a. ein Nightclub ein. Ferner gibt es im Theater eine Varieteshow. Verschiedene Geschäfte verlocken zum Kauf von Klamotten, Parfum und anderen Accessoires. Und auch zollfrei einkaufen kann man. Lohnt sich aber eher für die Skandinavier. Alle weiteren Infos dieser schicken Kreuzfahrt findet man unter https://www.colorline.de/

Fotos: Mario De Mattia

Nächster Beitrag

Kiel: Skandinavien Tage mit verkaufsoffenem Sonntag an diesem Wochenende

5 / 5 ( 1 vote )   (CIS-intern) –  Laternelaufen, Kerzenziehen und das Kieler Lichtermeer erhellen die Skandinavien Tage  Stadtweite Sonntagsöffnung „Ich fühl mich Kiel“ am 7.11. mit freier Fahrt im ÖPNV  Wenn die Tage kürzer werden, zieht mit den Skandinavien Tagen am 06. und 07. November 2021 nordische […]