Studentenwerk SH lädt ein zu „Satire im Bau“

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS)

Am 4. Februar 2020 um 20 Uhr präsentiert Christian Kock, bekannt von dem Hörspielensemble „Die 3 Herren“, zusammen mit einigen Gästen Stand-up-Comedy auf der Bühne im Großen Saal der Mensa I des Studentenwerks Schleswig-Holstein.

Marvin Radke (Ichwarsnur) [CC BY-SA] 

Christian Kock bietet „Satire im Bau“, doch der Abend findet aus bekannten Gründen nicht im Sechseckbau, sondern in der Mensa I statt. Das macht aber gar nichts, denn für satirische Leckerbissen aus Politik und Alltag eignet sich dieser Ort geradezu perfekt. Alles, was uns umgibt und uns begegnet, bedarf einer satirischen Verarbeitung. Und genau das bietet dieser Abend der feinen Unterhaltung und tiefsinnigen Ulkerei.

Aber ein dicker Mann auf der Bühne allein ist bei weitem nicht genug. Da muss noch ein wenig mehr geboten werden. Aus dem Hut gezaubert werden Gäste wie unter anderem Poetry Slammer Björn Katzur und Schauspieler Maiko Hanisch. Sie werden uns Buntes und Geistreiches bescheren, so dass keine Hirnzelle ungenutzt bleibt. Der Eintritt ist frei.

Termin | Ort:

Dienstag, 4. Februar 2020, um 20.00 Uhr | Bühne im Großen Speisesaal der Mensa I (1. OG), Westring 385, 24118 Kiel

Nächster Beitrag

Mit Ole Werner kam der Aufschwung

(CIS) In den vergangenen Jahren hat sich Holstein Kiel zu einem wahren Publikumsmagneten in unserer Region entwickelt. In der letzten Saison hat der KSV sogar lange um den Aufstieg mitgespielt. In dieser Spielzeit hingegen lief es zu Beginn allerdings eher weniger rund. Doch seitdem Ole Werner das Kommando an der […]