Stadtmagazin KIELerLEBEN startet wieder die Aktion „KIELerLEBEN hilft Kindern“

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS)

Wie in den vergangenen Jahren startet das Stadtmagazin KIELerLEBEN in Kooperation mit dem SOPHIENHOF die Aktion „KIELerLEBEN hilft Kindern“. Hierbei können die Kieler Bürgerinnen und Bürger Kindern aus der Landeshauptstadt, denen es weniger gut geht, einen persönlichen Weihnachtswunsch erfüllen.

Bei der bereits zum neunten Mal stattfindenden Aktion hat das Team des Stadtmagazins die Wünsche von 150 Kindern aus dem St. Antoniushaus in Elmschenhagen und dem Erwin-Steffen-Kinderheim in Dänischenhagen gesammelt.

Foto: Sophie Dukat / KIELerLEBEN-Weihnachtsbaum im Sophienhof vor Edeka

Das Erwin-Steffen-Kinderheim bietet seit 40 Jahren hilfebedürftigen Kindern und Jugendlichen ein Zuhause auf Zeit.
Das St. Antoniushaus ist eine gemeinnützige Einrichtung für Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen sowie für junge Menschen mit Behinderung.

Die Weihnachtswünsche haben die Kinder auf kleinen Kärtchen notiert, die seit dem 23.11. den Weihnachtsbaum im Sophienhof, gegenüber von Edeka, schmücken. Am 23.11. wurde die Aktion von KIELerLEBEN-Chefredakteurin Kerstin Klostermann und Sophienhof Center-Managerin Sophie Dukat offiziell eröffnet. „Jetzt gilt es, hilfsbereite Kieler Weihnachtsengel zu finden, die die Wünsche der Kinder erfüllen“, erklärte Kerstin Klostermann.



Bis zum 8. Dezember können sich die Besucher des Sophienhofs ein Kärtchen auswählen und das Geschenk entweder bei der Kundeninformation des Sophienhofs (EG, neben Café Fiedler) oder in der KIELerLEBEN-Redaktion (falkemedia, An der Halle400 #1) abgeben. Der KIELerLEBEN-Weihnachtsmann und seine Helfer werden die Päckchen in der Woche vor Heiligabend verteilen. „So können wir 150 Kinder an Weihnachten eine kleine Freude bereiten“, sagte Sophie Dukat.

Der SOPHIENHOF unterstützt „KIELerLEBEN hilft Kindern“ schon zum wiederholten Male. „Wir unterstützen ganzjährig gemeinnützige Projekte – Der Weihnachtsbaum von KIELerLEBEN liegt mir besonders am Herzen.“, so Sophie Dukat.

Für all diejenigen, die Kindern Wünsche zu Weihnachten erfüllen möchten, ist der Weihnachtsbaum von Montag bis Samstag in der Zeit von 10 – 20 Uhr im Sophienhof zugänglich.

PM:

Sophie Dukat

Nächster Beitrag

Countdown für die Kieler EhrenamtMesse 2016

(CIS) Noch 40 Tage bis zur Eröffnung der Kieler EhrenamtMesse 2016. Fast 100 gemeinnützige Organisationen, Initiativen, Vereine und Verbände werden sich und ihre Arbeit am Wochenende des 20./21. Februar 2016 in den Gebäuden der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU), Olshausenstrasse 75, präsentieren. Ein vielseitiges Rahmenprogramm aus Workshops, Information und Beratung rundet […]