Unser Partner:



News Blog Kiel - Nachrichten




Fernweh 2015 - Erste SchülerAustausch-Messe in Kiel

Autor: CIS am 26.02.2015

Fernweh

Auslandserfahrungen sind bei jungen Menschen begehrt. Der Grund ist klar: Auslandserfahrungen sind gut für die Sprachkenntnisse und eine einmalige Chance, andere Länder und Kulturen kennen zu lernen. Die Möglichkeiten sind vielfältig: Man kann während der Schulzeit in den Schüleraustausch oder nach dem Abitur die Welt entdecken. Wer im Jahr 2015 ins Ausland will, sollte jetzt mit den Vorbereitungen starten.

Foto: Dt. Stiftung Völkerverständigung

In den nächsten Wochen enden die Bewerbungsfristen für junge Menschen, die im Sommer 2015 ins Ausland wollen – ob während der Schulzeit oder nach dem Abitur. Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung bietet mit der SchülerAustausch-Messe im Wissenschaftszentrum erstmals in Kiel Insider-Informationen und Austausch-Stipendien für den Start in die Welt. Kiels Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer ist Schirmherr der Messe.

Am 28.03.2015 lädt die Stiftung alle interessierten Jugendlichen, Familien und Pädagogen erstmals in das Wissenschaftszentrum an der Universität in Kiel ein. Die führenden Austausch-Organisationen informieren und beraten über Schulaufenthalte (High School), Internate, Privatschulen, Sprachreisen, Au Pair, Colleges, Ferien- und Sommercamps, Freiwilligendienste, Praktika, Work and Travel.

Vorgestellt werden die klassischen Länder USA und Kanada sowie die Chancen in rund 60 weiteren Ländern. Parallel zur Ausstellung gibt es Erfahrungsberichte ehemaliger Austauschschüler und Vorträge von Fachleuten. Die Botschaft von Kanada und der Landesjugendring Schleswig-Holstein werden vor Ort sein. Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung wird über ihr Stipendien-Programm für Schüler informieren: Die Austausch-Stipendien im Wert von 280.000 Euro für 2015 / 2016. Besucher der Messe erhalten von der Stiftung kostenfrei je ein Exemplar der Informationsbroschüre "Schüleraustausch International 2015" mit vielen Tipps.

Die SchülerAustausch-Messe wird am 28.03.2015, 10 bis 16 Uhr im Wissenschaftszentrum Kiel, Fraunhoferstraße 13, 24118 Kiel stattfinden. Förderer der Messe ist KiWi, die Kieler Wirtschaftsförderungs- und Strukturentwicklungsgesellschaft.

Der Eintritt ist frei. Ausstellerliste, Programm und viele Tipps zum Thema gibt es unter www.schueleraustausch-portal.de.


----------------------------------------------