Neue Kreativ-Workshops als Ausgleich zum Studium

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur
Kiel, 19.03.2021) Das Kulturbüro des Studentenwerks Schleswig-Holstein bietet Studierenden der Hochschulen in Kiel, Flensburg, Lübeck, Heide und Wedel im Sommersemester 2021 wieder ein vielfältiges Online-Workshop-Programm.
 
Interessierte Studierende können sich auf insgesamt 15 tolle Angebote, die über den Videokonferenz-Dienst „Zoom“ stattfinden, freuen. Auf dem Programm steht neben neuen Workshops wie „Mache (d)einen Podcast!“, „Makramee – Kreatives Knüpfen“ und „Mixed-Media: Art Journaling“ auch Altbewährtes wie „DJ-ing“, „Handlettering“ oder „Poetry Slam“. Je nach Corona-Lage soll es außerdem einen Outdoor-Porträtfotografie-Workshop geben.
 
Studierende aller Hochschulen in Schleswig-Holstein können sich ab sofort über http://www.studentenwerk.sh => Kultur => Kurse & Workshops anmelden. Den Zugangslink zu den Onlineangeboten erhalten die Teilnehmenden kurz vor Kursbeginn. Für die Workshops wird eine studierendenfreundliche Kostenbeteiligung in Höhe von 10 bis 15 Euro erhoben.
 
Zusätzlich plant das Kulturbüro derzeit die Durchführung mehrerer Online-Events, darunter ein bunter Kulturabend als Livestream, ein Zoom-Spieleabend und ein gemeinsames Online-Kochevent. Alle aktuellen Infos finden Studierende auf http://www.studentenwerk.sh => Kultur => Veranstaltungen. Wer eine Idee für einen Workshop oder ein Event hat, darf sich gern unter kultur@studentenwerk.sh oder (0431) 88 16 137 melden.
Nächster Beitrag

Internet-Ausbau in Kieler Studierendenwohnheimen erfolgreich abgeschlossen

(CIS-intern) – Das Studentenwerk Schleswig-Holstein stattet derzeit landesweit seine Studierendenwohnheime mit einer schnellen und leistungsstarken Internetversorgung aus. Heute wurden die letzten Arbeiten in Kiel ausgeführt. Foto: von PublicDomainPictures auf Pixabay   Die neun Studierendenwohnheime in der Landeshauptstadt erhielten in den vergangenen 13 Monaten zunächst Glasfaseranschlüsse und Inhouse-Verkabelungen, bevor die 1.932 […]