Infoveranstaltung für angehende Industriemeister

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS)

Am 17. Februar informiert  die  Wirtschaftsakademie  Schleswig-Holstein  in  Kiel  über Lehrgänge  zu  IHK-geprüften  Industriemeistern  mit  verschiedenen  Fachrichtungen.

Interessierte  erfahren  um  17:00  Uhr  in  der  Wirtschaftsakademie,  Hans-Detlev-PrienStraße 10, 24106 Kiel, alles über Inhalte, Perspektiven und Fördermöglichkeiten.

Die  Weiterbildungen  werden  in  den  Fachrichtungen  Metall,  Elektrotechnik  sowie Mechatronik  angeboten.  In  jeweils  1.100  Unterrichtsstunden  stehen  neben  der Qualifizierung im entsprechenden Fachgebiet unter anderem betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen, Kommunikation sowie Projektmanagement auf dem Programm.
Die  Weiterbildungen  werden  mit einer  bundesweit  einheitlichen  Prüfung  vor  der Industrie- und Handelskammer (IHK) abgeschlossen.

Weitere  Informationen  und  Anmeldung  zur  kostenlosen  Infoveranstaltung  bei  Lydia
Gaßner  von  der  Wirtschaftsakademie  unter  (04  31)  30  16 – 153 oder per  E-Mail  an
lydia.gassner@wak-sh.de.

Nächster Beitrag

Flüchtlingspolitik – Innenminister Stefan Studt appelliert an Kommunen

(CIS) Innenminister Stefan Studt hat an die Landräte und Bürgermeister appelliert, die Herausforderungen bei der Aufnahme, Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen in gemeinsamer Vera ntwortung zu bewältigen. „Land und Kommunen müssen solidarisch zusammenarbeiten“, sagte Studt am Mittwoch (11. März) in Kiel. Foto: Foto: Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM) Er reagierte […]